Ayurveda Workshops im bodhi Studio

Ayurveda kann dir sehr viel geben. Ayurveda kann deine Lebensqualität verbessern. Jetzt praktizierst du Yoga, das heißt du wirst feinfühliger. Du wirst bewusster. Du erwachst aus alten Gewohnheiten, die sich überholt haben. Welcher Konstitutionstyp bist du? Oder bist du ein Mischtyp? Die Feststellung deines Ayurveda-Typs beschreibt die physisch, psychisch, geistig, emotionale Tendenz des Menschen. Durch die Erkenntnis über deine dominierenden Bioenergien, und deine Erfahrung damit in der Umwelt, den Jahreszeiten, bist du in der Lage, dich und deinen Lebensstil wesentlich besser auszubalancieren und einzuschätzen.

Die Rückschlüsse für dein Leben, deinen Alltag, deine Gewohnheiten und auch deine Ernährung kann dir völlig neue Türen öffnen – und dich dabei begleiten, dir selbst zu begegnen. Ayurveda ist die Naturmedizin Indiens. Vor tausenden von Jahren wurde das Wissen des Ayurveda überliefert und in Büchern, in den Veden niedergeschrieben. Das umfangreiche Wissen wurde in Form von Fersen gesammelt wie z.B. der Astangha Hridaya., der Charaka Samhita, den Upanishaden und weiteren anderen.

Die Methoden und Rezepturen, Handlungsweisen und Massagen, die früher den Menschen genutzt haben, sind zeitlos. Diese sind genauso heute für dich bereichernd und praktikabel.

In einem lebendigen Wechsel aus Praxis, und Theorie in Form von Lichtbild-Vorträgen, Fotoshows und Übungen behandeln wir in den Workshops folgende Themen:

  1. Ayurveda-Typisierung: Welcher Typ bin ich? (01.05.2022)
  2. Ayurvedische Ernährung (02.07.2022)
  3. Ayurvedische Entgiftung
  4. Marma – Vitalpunkte für deine Yogapraxis
  5. Ayurvedische Routinen

Die Workshops bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden.

2. Ayurvedische Ernährung am 02.07.2022

Auf verständliche Weise werden dir in diesem Workshop Ernährungsgrundlagen vermittelt, die du danach sofort im Alltag anwenden kannst. Wir werden auf der Reise durch verschiedene Ernährungsstile die ayurvedische Ernährungsphilosophie tiefer kennenlernen. Nach dem Workshop wirst du dich besser in der Ernährungswelt orientieren können und deine Ernährungsform ermittelt haben. Bring dir gern etwas zum Schreiben mit!

  • Wiederholung: Was ist Vata, Pitta und Kapha?
  • Die 20 Gunas, nach denen die Kost organisiert wird
  • Dein Typ und die Mischtypen
  • Wirkungen der Kost auf den Körper in den Jahreszeiten
  • Agni, das Verdauungsfeuer, Prana – das Glücksempfinden

Zur Leitung:

Maya Ruckszio hat 1999 mit Yoga und Ayurveda begonnen und ist seitdem in eigener Praxis als Ayurvedatherapeutin, Dozentin und Yogalehrerin tätig. Sie hat auf zahlreichen Indienreisen von den Ayurvedaärzten, Siddhaärzten und Vaidians in Indien gelernt und in Deutschland zahlreiche Zusatzausbildungen absolviert. Sie ist Yogalehrerin, psychologische Beraterin nach der Heilpraktikerschule Paracelsus und Ayurvedatherapeutin. Sie unterrichtet Ayurveda deutschlandweit.

 

Wann? 02.07.2022 von 13 – 16 Uhr
Wo? bodhi Studio, Aachenerstr. 326-328
Wieviel? 59 €