„Bewusste Verbindung mit Körper & Geist“

Yoga weiterzugeben heißt für mich einen Raum zu öffnen und zu halten, indem Menschen auf heilsame Weise in die bewusste Verbindung mit dem eigenen Körper und Geist gehen.

Meine Absicht ist, Menschen zu ermutigen, die eigenen inneren LehrerInnen zu aktivieren und die eigene Wahrheit zu leben. Die Frage, was in diesem Moment dem Leben dienlich ist, begleitet mich stetig. So gestalte ich Yogastunden individuell angepasst an die Gruppe.

Wenn wir üben, uns selbst spüren und  erkennen, wird Yoga auch im Alltag zum Geschick im Handeln und führt uns zu innerer Freiheit und innerem Frieden.

Mein Unterrichtsstil ist meditativ, kräftigt Körper und Geist und vermittelt Ruhe und Stabilität.